Crouffins

Donnerstag, 27. April 2017 - 10:15

Double Chocolate Cheesecake Muffins Rezept

Saftiger Schokoladen-Muffin trifft auf einen Kern aus Käsekuchen. Könnt ihr bei diesem Rezept noch widerstehen?

Muffins mit Käsekuchen-Füllung Double Chocolate Cheesecake Muffins Rezept © intophoto

Es war Liebe auf den ersten Blick: Als ich zum ersten Mal einen Chocolate Cheesecake Muffin in der Auslage eines Hamburger Coffee Shops entdeckte, war es um mich geschehen. Wie er da so lag, super saftig, wahnsinnig schokoladig und mit diesem cremigen Kern aus Cheesecake. Für einen Moment dachte ich, ich würde im Leben nichts mehr anderes essen. So kam es (natürlich) nicht, aber wenn ich bei einem Kuchen-Date die Wahl habe, greife ich heute noch fast immer statt zu Kuchen zu einem dieser leckeren Schoko-Muffins mit Frischkäsefüllung. Bis heute ist diese Muffin-Variante für mich persönlich das beste Muffin-Rezept aller Zeiten!

Anja Kitchen Girls

Anja ist Teil der FÜR SIE Online-Redaktion. Bei den Kitchen Girls zeigt sie Euch die besten vegetarischen und veganen Rezepte.

Das beste Muffin-Rezept der Welt

Und wie ihr wisst, wenn wir Kitchen Girls einmal etwas gegessen haben, das uns danach nicht mehr aus dem Kopf geht, dann müssen wir es selber backen. So ist es natürlich auch mit den Cheesecake Muffins geschehen und das Rezept möchte ich euch nicht vorenthalten. Eine kleine Abwandlung zum Original, das es bei Starbucks & Co. gibt, habe ich mir erlaubt. Getreu dem Motto "Doppelt hält (und schmeckt) besser" habe ich meinen dem Teig meiner Muffins eine Extra-Portion Schokolade und somit den Zusatz Double verpasst.  In den USA sind Double Chocolate Muffins ja schon längst ein Klassiker und auch bei uns sind die großen, suuuper schokoladigen Muffins mittlerweile angekommen. Kein Wunder, denn die kleinen Kuchen sind einfach unwiderstehlich lecker und super schnell gebacken. Damit der Teig für die Muffins aus Schokolade ganz besonders fluffig wird, habe ich für mein Rezept Buttermilch statt normaler Milch verwendet.

Rezept für Double Chocolate Cheesecake Muffins (reicht für 12 Muffins)

Käsekuchen mit Himbeersoße angerichtet

Auch lecker: Unser Rezept für Käsekuchen mit Magerquark und Mascarpone. Müsst ihr probieren!

Zutaten für den Teig

  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4 TL Kakaopulver
  • 140 g Zucker
  • 30 g Butter
  • 2 Eier
  • 80 g Zartbitterschokolade
  • 200 ml Buttermilch
  • 50 g Schoko-Drops

Zutaten für die Cheesecake Füllung

  • 250 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

Außerdem

  • 12 Papier-Förmchen

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen
  2. Für den Teig Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Kakao und 100 g des Zuckers in einer Schüssel vermischen.
  3. Butter in einem Topf schmelzen, mit Milch und zwei Eiern verrühren und unter die trockenen Zutaten rühren.
  4. Schokolade im Wasserbad schmelzen und zusammen mit den Schokotropfen unter die restlichen Zutaten geben.
  5. Für den Kern aus Cheesecake: Frischkäse mit restlichem Zucker, einem Ei und einer Prise Salz glatt rühren.
  6. Papierförmchen in die Muffinform geben. Teig auf die Formen verteilen und je 1 EL der Frischkäse-Masse darauf geben.
  7. Muffins ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen. Genießen :)!

Da ich euch jetzt mein liebstes Muffin-Rezept verraten habe, interessiert mich natürlich auch, welches euch am besten schmeckt! Hinterlasst mir gerne einen Kommentar, ich freue mich auf eure Lieblinge. Und wenn ihr mein Rezept nachgebacken habt, dann schickt mir doch gerne ein Foto auf Facebook oder markiert uns Kitchen Girls auf Instagram. Viel Spaß beim Backen!