Hochzeit und Trauung Trauspruch: Nicht zu kitschig aber mitten ins Herz

Ihr Trauspruch soll kein staubiger Bibelspruch sein, den keiner versteht? Kein kitschiges Zitat, sondern ein kluger, emotionaler Spruch, der einfach die Grundfesten Ihrer Liebe widerspiegelt? Dann sind Sie hier genau richtig.

Ein Brautpaar vor dem Traualtar: Sie sprechen ihre Trausprüche Trauspruch: Nicht zu kitschig aber mitten ins Herz © pixdeluxe/iStock

Am Tag der Hochzeit sagt das Brautpaar während der kirchlichen Trauung gemeinsam einen Spruch auf. Dieser Trauspruch kommt meist aus der Bibel, entspricht einem besonderen Psalm und drückt die Liebe des Paares zueinander unter der schützenden Hand Gottes aus. Vielen Paaren ist der Glaube immer noch wichtig - gerade zur Hochzeit möchten sie sich das Ja-Wort gemeinsam vor Gott geben. 

Leider sind die alten Trausprüche oft trocken. Falls Ihr Bibelspruch alles andere als staubtrocken sein soll, kein kitschiges Zitat, sondern ein kluger, emotionaler Spruch, der einfach die Grundfesten Ihrer Liebe widerspiegelt, dann sind Sie hier genau richtig. Diese beliebtesten Trausprüche können Ihnen die Qual der Wahl vielleicht etwas erleichtern.  

Wozu brauche ich einen Trauspruch?

Mit Ihrem Trauspruch können Sie ausdrücken, was Ihnen in Ihrer Beziehung besonders wichtig ist. Wollen Sie demonstrieren, dass Vertrauen die Basis Ihrer Beziehung ist? Oder soll der Fokus auf Treue liegen? Auf der Liebe, der Freundschaft zueinander oder auf den Freiheiten, die Sie einander lassen? Für jedes Paar und jedes „Motto“ einer Beziehung gibt es den richtigen Trauspruch. Die Schwierigkeit besteht nun darin, den passenden Trauspruch in der riesigen Auswahl zu finden.

Eignet sich ein Trauspruch aus Bibel oder Literatur?

Der Trauspruch wird während der Zeremonie verlesen, auch bei einer standesamtlichen Trauung können Sie sich einen Vers aussuchen, der vorgetragen werden soll. Trotz kirchlichen Trauung muss es sich nicht zwangsläufig ein Vers aus der Bibel sein, der verlesen wird. Vielen Pfarrern und Pastoren ist es auch recht, wenn Sprüche aus der Literatur oder Philosophie zitiert werden sollen. Bei der Auswahl des richtigen Trauspruchs sind Sie als Paar sehr frei. 

Hochzeits-Special
Eingießen von Sekt aus Sektflasche in mehrere Sektgläser

Für alle, die auf der Suche nach weiteren Hochzeitsthemen sind, haben wir hier genau das Richtige: 

→ Tipps für einen gelungenen Sektempfang 
Ringkissen einfach selber machen 
→ Tipps für ein gelungenes Gästebuch

Der Trauspruch dient Leitbild Ihrer Liebe

Wichtig ist natürlich, dass beiden Eheleuten der Spruch zu 100 Prozent gefällt. Denn er soll Ihre Liebe widerspiegeln und Sie auch in schweren Zeiten daran erinnern, was Ihre Grundfesten sind und was Sie aneinander schätzen und lieben. Eine schöne Idee: Rahmen Sie Ihren Trauspruch ein, denn so können Sie ihn täglich sehen und versuchen, nach seiner Maxime zu leben.

Ideen für Ihren Trauspruch

Aus der Kategorie "Liebe"

  • Die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig. Sie ist nicht eifersüchtig, sie prahlt nicht und bläht sich nicht auf. Sie handelt nicht ungehörig, sucht nicht ihren Vorteil, lässt sich nicht zum Zorn reizen und trägt das Böse nicht nach. Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand. Die Liebe hört niemals auf.
    Erster Korintherbrief 13,4-8 -
  • Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
    1. Johannesbrief 4,16 -
  • Liebe ist das einzige, was wächst, wenn wir es verschwenden.
    Ricarda Huch -
  • Schweigst du, so schweige aus Liebe; sprichst du, so sprich aus Liebe; tadelst du, so tadle aus Liebe; schonst du, so schone aus Liebe! Lass die Liebe in deinem Herzen wurzeln, und es kann nur Gutes daraus hervorgehen!
    Augustinus -
  • Jemanden lieben heißt, ihn so sehen, wie Gott ihn gemeint hat.
    Fjodor M. Dostojewski -
  • Glück ist die Liebe; nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich.
    Hermann Hesse -

Aus der Kategorie "Treue"

  • Nur dort gibt es Liebe, wo die Wahl unwiderruflich ist, denn man muss Grenzen haben, um werden zu können.
    Antoine de Saint-Exupéry -
  • Wohin ich auch gehe - du! Wo ich auch stehe - du! Immer nur du und wieder du und immer du! Du, du du!
    Martin Buber -
  • Eheliche Treue bedeutet die nicht widerrufliche Verpflichtung, aus dem Leben des Partners und aus dem eigenen Leben das Beste zu machen.
    Andrew Greeley -

Aus der Kategore "Zusammenhalt"

  • Wohin du gehst, dahin gehe auch ich. Und wo du bleibst, da bleibe auch ich. Dein Volk ist mein Volk. Und dein Gott ist mein Gott. Nur der Tod wird mich von dir scheiden.
    Rut 1,16-17 -
  • Sie sind also nicht mehr zwei, sondern eins. Was aber Gott verbunden hat, das darf der Mensch nicht trennen.
    Matthäus 19,6 -
  • Ertragt euch gegenseitig, und vergebt einander, wenn einer dem anderen etwas vorzuwerfen hat. Vor allem aber liebt einander, denn die Liebe ist das Band, das alles zusammenhält und vollkommen macht. In eurem Herzen herrsche der Friede.
    Kolosserbrief 3,13-15 -
  • Die Liebe ist wie das Leben selbst, kein bequemer und ruhiger Zustand, sondern ein großes, ein wunderbares Abenteuer. Lieben heißt - zum anderen sagen: Du wirst nicht untergehen.
    Gabriel Marcel -

Aus der Kategorie "Freundschaft"

  • Die einzige Art, einen Freund zu gewinnen, ist selbst einer zu sein.
    Ralph Waldo Emerson -
  • Nur in einer guten Ehe haben Mann und Frau Zeit genug, einander Freunde zu werden.
    Roland Breitenbach -

Aus der Kategorie "Freiheit"

  • Lass meine Liebe dich gleich Sonnenlicht umfluten und dir doch hellste Freiheit schenken.
    Rabindranath Tagore -
  • Wenn Mann und Frau auch auf dem gleichen Kissen schlafen, so haben sie doch unterschiedliche Träume.
    Aus der Mongolei -

Aus der Kategorie "Vertrauen"

  • Wer den anderen liebt, lässt ihn gelten, wie er ist, wie er gewesen ist und wie er sein wird.
    Michel Quoist -

Aus der Kategorie "Dauer"

  • Einen Menschen zu lieben, heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden.
    Albert Camus -
  • Es gibt drei Dimensionen der Liebe: Die Tiefe. Die Dauer. Die Treue.
    André Maurois -

Wir hoffen, einer dieser schönen Sprüche hat Sie mitten ins Herz getroffen und wird Ihr gemeinsamer Trauspruch auf Ihrer Hochzeit. Ob freie Trauung, kirchliche Hochzeit oder klassische, evangelische Trauung - wir wünschen Ihnen eine Ehe voll Vertrauen, Treue und ganz viel Liebe! 

 
Schlagworte: