Zur Hochzeit Geldgeschenk mit Baumscheibe und Papierspitze

Die Spitze aus Papier und filigraner Häkelkante verleiht dem Geldgeschenk einen romantischen Touch, der durch niedliche Waldblüten unterstrichen wird. Der Geldschein verschwindet bei diesem Geschenk nicht in einen öden Umschlag, sondern wird gekonnt in Szene gesetzt!

Geldgeschenk mit Baumscheibe und Spitzendecke Geldgeschenk mit Baumscheibe und Papierspitze © intophoto/FürSie.de

Geldgeschenk mit Baumscheibe und Papierspitze

Bastelmaterial:

  • Baumscheibe, oval
  • weiße Papierspitze, rund
  • Geschenkband Creme (10 mm)
  • Häkelkante Spitze Creme (2 cm) 
  • Blüten nach Wahl
  • Bastelkleber
  • Schere

So wird's gemacht:

  1. Legen Sie die weiße Dekospitze mittig auf die Vorderseite der Baumscheibe und kleben Sie sie an beiden Enden an der unteren Seite der Scheibe fest.
  2. Wickeln Sie das 10 mm breiten Band vertikal um das Holzstück und knoten Sie es zusammen.
  3. Falten Sie den Geldschein zu einem Fächer zusammen.
  4. Auf dem Knoten werden nun die Blüten und der Geldschein platziert. Mit dem Geschenkband festbinden und eine Schleife machen. Überflüssiges Band kürzen.
  5. Die Häkelkante unter die Schleife fädeln und über der Schleife zusammenknoten.
 
Schlagworte: