Heißes Superfood Rezept für gegrillte Avocado

Wir kennen Avocados bislang nur auf unserem Brot oder als Hauptbestandteil einer guten Guacamole. Doch das grüne Superfood lässt sich auch wunderbar grillen und mit Leckereien wie Tomaten und Feta füllen.

Rezept für leckere Avocado vom Grill mit Tomaten Rezept für gegrillte Avocado © StephanieFrey/iStock

Avocado, frisch vom Grill

Zutaten für 4 Personen

  • 2 reife Avocados
  • 1 Fleischtomaten
  • 1 Limette
  • 100 g Feta
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Koriander
  • Salz, Peffer und Olivenöl

Zubereitung

  1. Die Avocados aufschneiden, die Steine entfernen und alle vier Hälften mit dem Saft einer Limette und ein wenig Olivenöl beträufeln.
  2. Im nächsten Schritt die Avocado-Hälften mit der glatten Seite auf den Grillrost legen und ungefähr fünf Minuten (je nachdem, wie groß der Abstand zur Glut ist, mal länger oder kürzer) anrösten lassen.
  3. Währen die Avocado grillt, die Tomate in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch kleinhacken und auch die Korianderblätter zerkleinern.
  4. Jetzt den Feta in kleine Würfel schneiden und dann alles miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Zu guter Letzt die Avocado-Hälften vom Grill nehmen und die Aushöhlungen mit der feinen Gemüsesalsa befüllen.

Entdecken Sie mit unseren Rezepten, wie vielfältig die Avocado sein kann>>

 
Schlagworte: