Tipps

Ursachen für Kopfschmerzen

Warum der BH Kopfweh machen kann und uns ein Kissen von Schmerzen befreit. Oft wird der Brummschädel nämlich durch ganz banale Dinge ausgelöst. Welche simplen Tricks schnell helfen.

Ursachen Kopfschmerzen Ursachen für Kopfschmerzen © istockphoto

Mut zur Bequem-Wäsche

„Mein Hüfthalter bringt mich um!“, klagte 1968 das Playtex-Model in der Fernsehreklame. In ihrem Bauch-weg-Korsett bekam sie nämlich kaum noch Luft. Das damals beworbene Stretch-Höschen plus Zauberkreuz-BH ließ sie zwar besser atmen. Möglicherweise bekam sie davon aber Kopfweh. Denn stramm sitzende Anti-Wackel-Träger von Büstenhaltern können auf die Blutgefäße drücken. Die Folge: Das Gehirn wird nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt und reagiert mit ziehenden Schmerzen.

Der Anti-Kopfweh-Trick: Achten Sie darauf, dass Ihre BH-Träger nicht zu schmal sind und gut sitzen. Am besten im Fachgeschäft beraten lassen. Bequeme und modische Modelle gibt es übrigens zum Beispiel von der Marke Anita (www.anita.com).

1 2 3
 
Autor:
Dagmar Metzger