Ernährungs-Trend

Superfood

Mehr als Beeren und Früchte: Das sogenannte Superfood erobert Deutschland. Die Power-Ernährung vereint Heilmethoden aus dem Orient mit südamerikanischen Vitaminpaketen.

Superfood - Die Power-Ernährung vereint Heilmethoden aus dem Orient mit südamerikanischen Vitaminpaketen Superfood © iStock/ Thinkstock

Grüner Refresher Shake - Ein gesunder Smoothie der schmeckt

Leckere Rezepte für Superfood-Shakes finden Sie hier:

"Superfoood" ist der neue Ernährungstrend aus den USA. Gemeint sind Lebensmittel, die eine besonders hohe Konzentration an gesunden Nährstoffen enthalten. Exotische Beeren, Früchte, Samen und Algen, die gesünder sein sollen, als das regionale Obst und Gemüse, das wir im Supermarkt bekommen. Superfood gibt es in Bio-Läden, Reformhäusern und Online-Shops zu kaufen. Für eine vegetarische Ernährung eignen sich die nährstoffreichen Naturprodukte besonders gut. Und auch beim Abnehmen sollen die Superfoods helfen. Unsere Redakteurin Tatjana hat selbst getestet, ob die exotischen Lebensmittel wirklich dabei helfen, Gewicht zu verlieren. Welche Erfahrungen sie dabei gemacht hat, können Sie in ihrem Diät-Tagebuch zum Thema Superfoods nachlesen. 

Beeren, Samen, Algen

All das zählt zum sogenannten Superfood:

Chia-Samen haben einen hohen Gehalt an Omega 3- und Omega 6-Fettsäuren. Diese Fettsäuren sind lebensnotwendig und kommen nur in wenigen Nahrungsmitteln vor, beispielsweise in Lachs, Leinsamen und Walnüssen. Spirulina-Algen sollen das Immunsystem stärken. Sie werden als Konzentrat in pulverisierter Form angeboten. Aronia-Beeren werden mittlerweile auch bei uns in Europa angebaut und verfügen über eine hohe Konzentration an Flavonoiden.

Smoothies und Schokolade

Es können aber auch süße Leckereien zum Superfood gezählt werden, in denen die gesunden Pflanzen, Beeren oder Früchte verarbeitet sind. So bieten manche Händler Smoothies mit einem besonders hohen Anteil an Acerolakirsche an. Auch Schokolade mit Beeren, zum Beispiel der Goji-Beere, ist in den entsprechenden Sortimenten zu finden.

Fit durch konzentrierte Gesundheit

Superfood

Gojibeeren vereinen eine Vielzahl an Nähr- und Vitalstoffen - und lassen sich zu vielerlei Produkten verarbeiten. Produkte und Infos gibt es hier www.nu3.de.

Dass der Trend des Superfood gut ankommt, ist kein Wunder. Geschichten über unsere übergewichtige Gesellschaft sind an der Tagesordnung und gesundheitliche Probleme durch ungesunde Ernährung ein Massenphänomen. Viele achten nur sporadisch auf eine gesunde Ernährung und wollen diesen Mangel an Nährstoffen dann mit dem Superfood ausgleichen.

Was bringt es wirklich?

Grundsätzlich sind Lebensmittel umso gesünder, je weniger sie verarbeitet werden. Superfood ist meist stark verarbeitet - getrocknet, als Pulver, Konzentrat, Tee oder in Pillenform. Das spricht gegen die so oft gepriesene gesundheitliche Wirkung des Superfoods. Alle Nährstoffe, die im Superfood enthalten sind, können wir auch über unsere gewohnten Lebensmittel aufnehmen - sofern wir uns ausgewogen ernähren. Das konzentrierte Superfood ist allenfalls als Ergänzung anzusehen.

 
Schlagworte: