Ihr Weg zum Wunschgewicht Hypnosetherapie

Mit einem umprogrammierten Unterbewusstsein können Sie Ihr Essverhalten ändern. Erfahren Sie hier, wie die Hypnotherapie funktioniert, ob sie die passende Diät für Sie sein könnte und welchen Erfolg sie verspricht.

Eine Frau lässt sich hypnotisieren: Ob das beim Abnehmen hilft, erfahren Sie in unserem Artikel Hypnosetherapie © patrickheagney/iStock

Sie wollen abnehmen, doch bisher hat keine Diät wirklich Wirkung gezeigt? Dann könnte die Hypnosetherapie etwas für Sie sein. Mit dieser Methode wird Ihr Essverhalten über Ihr Unterbewusstsein umprogrammiert. Was es mit dieser Therapie auf sich hat, erfahren Sie in unserem Artikel.

Abnehmen durch Hypnosetherapie

Bei der Hypnosetherapie soll in einer oder mehreren Sitzungen das Essverhalten von Übergewichtigen nachhaltig verändert werden. Die Hypnotiseure versetzen ihre Patienten dabei in eine Art Trancezustand. Entspannt liegend oder sitzend durchwandert der Abnehmwillige mit dem Therapeuten in Gedanken verschiedene Alltagssituationen, in denen gerne zu Süßigkeiten und anderen Figurfeinden gegriffen wird. So soll das Bewusstsein für ungesunde Ernährungsweisen geschärft werden. Gummibärchen und Co. sowie Gerichte mit vielen Kalorien sollen so auf Dauer unattraktiver werden, damit die Pfunde von ganz allein purzeln.

Für wen eignet sich die Hypnosetherapie?

Abnehm-Tipps und Diäten
Frau in Blau misst Taillenumfang

Sie möchten schnell, aber gesund und dauerhaft abnehmen? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Abnehm-Methoden und Diät-Tipps zur gesunden Ernährung und dauerhaftem Gewichtsverlust.

Wenn Sie schon länger versuchen abzunehmen, aber keine Diät bisher Erfolg gezeigt hat, könnte ein Gewichtsverlust durch Hypnotherapie der richtige Weg für Sie sein. Wichtig dabei ist, dass Sie sich auf die Hypnose einlassen und sich fallen lassen können. Nur dann kann der Hypnotherapeut Ihr Unterbewusstsein nachhaltig umprogrammieren. Wenn Sie zu diesem Schritt überredet wurden, selber aber nicht wirklich an die Wirkung einer Hypnose glauben, senken Sie Ihre eigenen Erfolgschancen. Gelingen wird eine Diät immer nur dann, wenn Sie aus eigenem Antrieb Ihr Essverhalten ändern möchten, nur so werden Sie die nötige Motivation finden können. 

Bei einer erfolgreichen Abnahme gilt aber auch bei der Hypnotherapie: dauerhafter Gewichtsverlust gelingt nur, wenn Sie Ihre neuen Ernährungsgewohnheiten auch beibehalten. Greifen Sie zu abwechslungsreicher Vollwertkost mit viel frischem Gemüse und Obst sowie zu kalorienarmen Vollkornprodukten und Lebensmitteln. 

Funktioniert die Hypnosetherapie wirklich?

Eine gewisse Wirkung ist der Hypnosetherapie kaum abzusprechen. Schließlich schafft es auch mancher Raucher, sein Laster abzulegen, nachdem er eine Hypnotherapie begonnen hat. Eine Garantie für den Erfolg der Therapie gibt es aber leider nicht.