Fit im Alltag So verbrennen Sie beim Spaziergang Kalorien

Sie sind ein Sportmuffel, möchten aber mehr Bewegung in Ihren Alltag integrieren? Gehen Sie spazieren! Schon eine halbe Stunde am Tag kann Ihren Stoffwechsel ankurbeln und so auf Dauer die Pfunde purzeln lassen.

Abnehmen durch Spazieren gehen So verbrennen Sie beim Spaziergang Kalorien © CentralITAlliance/iStock

Sie können sich nach der Arbeit oder dem Familienalltag nicht mehr zum Sport aufraffen? Sie sind nicht allein! So geht es vielen, denn der Alltag fordert uns oft schon genug ab. Es muss aber nicht immer Ausdauersport oder Fitness im Studio sein, um Ihrem Körper etwas Gutes zu tun. Wenn Sie gerne spazieren gehen, haben wir gute Nachrichten für Sie an der Fitnessfront. 

Spazieren gehen verbrennt Kalorien

Abnehmen
Abnehmen kann man am besten mit einer Ernährungsumstellung: Schluß mit Fast Food - mehr Äpfel essen!

Sie möchten schnell, aber trotzdem gesund und dauerhaft abnehmen? Um dieses Ziel zu erreichen, brauchen Sie eine große Portion Disziplin und Motivation.

Um Sie in Ihrem Vorhaben zu begleiten, haben wir verschiedene Diäten getestet und verglichen>>

Schon fünf Mal die Woche eine halbe Stunde spazieren gehen reicht aus, um mehr Kalorien zu verbrennen. Und im besten Fall auf Dauer auch ein paar Kilos zu verlieren! Am besten kombinieren Sie die Spaziergänge mit dem Ausführen Ihres Hundes, ein paar Erledigungen oder Sie gehen mit Ihrem Kind mal wieder gemeinsam um den Block, während es auf dem Laufrad neben Ihnen her radelt. Eine gute Möglichkeit, ein paar Schritte in den Alltag einzubauen, ist auch, einfach mal eine Station eher aus dem Bus zu steigen und den Rest des Weges zu laufen. So schummeln Sie schnell und einfach mehr Bewegung in Ihr Leben. 

Der richtige Spaziergang 

Sie benötigen keinen Kalorienrechner, um auszurechnen, wie viele Kalorien Sie beim Spazieren gehen nun verbraucht haben. Denn der Spaziergang soll Ihnen in erster Linie Spaß machen und Sie in der Mittagspause oder nach der Arbeit auf andere Gedanken bringen. Besonders wirkungsvoll ist so ein Spaziergang übrigens, wenn Sie kräftige, schnelle Schritte machen und dabei die Arme mitnehmen - ähnlich wie beim walken. Wenn Sie dabei Laufschuhe tragen, können Sie auch kurz joggen. Fünf Minuten spazieren, zwei Minuten joggen und von vorn. Schnelles Gehen kombiniert mit Treppensteigen ist ebenfalls wirkungsvoll. Im Urlaub können Sie Ihre Spazierroutine beim Wandern ausleben. 

Sie sehen: Sie müssen nicht immer gleich ins Schwitzen kommen, um Sport zu treiben und Kalorien zu verbrennen! Auch im Alltag lässt sich die körperliche Fitness unkompliziert steigern. 

 
Schlagworte: