Kostenlose Strickanleitung

Strickanleitung für Raglanpullover mit Jacquardmuster

Weich warm und super angesagt: Der Raglanpullover ist genau das Richtige für den Winter. Grau in grau? Viel zu trist! Da kommt der Farbklecks in Orange wie gerufen.

Strickanleitung für Raglanpullover mit Jacquardmuster von Lana Grossa Strickanleitung für Raglanpullover mit Jacquardmuster © Herbert Dehn/Lana Grossa

Strickanleitung für Raglanpulli mit Jacquardmuster

Material für Größe 38 / 40: 

Lana Grossa „Yak Merino” (20% Yak, 30% Schurwolle Merino,28% Baby Alpaka, 22% Polyamid, LL = 110 m/50 g) 300 g Dunkelgrau meliert (Fb 11) und 100 g Rost meliert (Fb 7). Stricknadeln Nr. 6,5; 7 und 7,5, eine Rundstricknadel Nr.6,5

Rippenmuster: 2 M re, 2 M li im Wechsel.Glatt rechts: Hin-R rechte M, Rück- R linke M.

Jacquardmuster: glatt re nach Zählmuster in Norwegertechnik arb. Den unbenutzten Faden auf der Rückseite stets locker weiterführen. Betonte Abnahmen: Rechter Rand: die Rand-M wie zum Rechts- str. abheben, folgende M re str. und abgehobene M darüber ziehen. Lin- ker Rand: M vor der Rand-M und Rand-M re zusstr.

Betonte Zunahmen: jeweils nach bzw. vor der Rand-M 1 M re ver- schränkt aus dem Querfaden zu- nehmen.

Maschenproben: Glatt re mit Na- delnNr.7:13Mund20R=ca.10 x10cm. Jacquardmuster mit Nadeln Nr. 7,5:14Mund15R=ca.10x10 cm. 

Achtung: die einfarbigen Glatt-re- Streifen werden mit Nadeln Nr. 7, die Streifen im Jacquardmuster werden mit Nadeln Nr. 7,5 gestr., zusätzlich werden M zu- und abgenommen.

Rückenteil: 62 M mit Dunkelgrau meliert und Nadeln Nr. 6,5 anschlagen und 6 cm im Rippenmuster str., dafür nach der Rand-M mit 1 M re beginnen, vor der Rand-M mit 1 M re enden. Dann mit Nadeln Nr. 7 glatt re 12 R str., dabei in der 1. R 1 M zunehmen = 63 M, in der letzten Rück-R gleichmäßig verteilt 4 M zunehmen = 67 M. Danach mit Nadeln Nr. 7,5 die 13 R Jacquardmuster arb., dafür nach der Rand-M bei Pfeil a beginnen, den Rapport 3x str., enden mit den M bis Pfeil b, Rand-M. Bei den folgenden Jacquardstreifen die Motive über einander setzen. Dann * 17 R glatt re mit Dunkelgrau meliert und Nadeln Nr. 7, dafür in der 1. R 4 M abnehmen = 63M, in der 17.R4M zunehmen = 67 M, anschließend 13 R Jacquardmuster, ab * noch 2x wdh., Teil in Dunkelgrau meliert beenden. Gleichzeitig bei 40 cm Gesamthöhe beidseitig für die Raglanschrägung je 1 M abnehmen, dann abwechselndinjeder 2. R6 x je 1 M und in jeder 4. R 4x je 1 M abnehmen, dabei betonte Abnahmen arb. Bei ca. 17 cm Raglanhöhe restliche 41 M abk.

Vorderteil: wie das Rückenteil arb.

Ärmel: 50 M mit Dunkelgrau meliert und Nadeln Nr. 6,5 anschlagen und 2 cm im Rippenmuster str. Dann mit Nadeln Nr. 7 glatt re weiterstr, dabei in der 1. R 3 M zunehmen = 33 M, in der 4. R 2 M zunehmen = 35 M. Dann weiterstr. wie folgt: 13 R Jacquardmuster, dafür nach der Rand- M ab Pfeil c beginnen, den Rapport 1x str., enden mit den M bis Pfeil d, Rand-M. Für die Ärmelschrägung in jedem Streifen beidseitig je 1 M zunehmen, dabei betonte Zunahmen arb., innerhalb der Streifen M zunehmen wie folgt: 1. Streifen Dunkelgrau meliert: in 1. R 2 M abnehmen = 35 M, in letzter R 4 M zunehmen = 41 M; 2. Jacquardstreifen: letzte R: 2 M abnehmen = 41 M; 2. Streifen Dunkelgrau meliert: 1. R: 2 M abnehmen, letzte R 2 M zunehmen = 45 M, 3. Streifen Dunkelgrau meliert, 1. R: 2 M abnehmen = 45 M, in der letzten R 2 M zunehmen = 37 M, nach dem letzten Jacquardstreifen mit Dunkelgrau meliert noch 7 Rs tr., dabei in der 1. R noch 2 M abnehmen, in der 8. R M abk., gleichzeitig ab 47 cm Gesamthöhe für die Raglanschrägung beidseitig 11 x je 1 Min jeder 4. R abk.

Fertigstellung: Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Raglannähte schließen. Aus dem Ausschnittrand mit Dunkelgrau meliert und Nadel Nr. 6,5 ca. 126 M auffassen, 1 Rd rechte M, 1 Rd linke M, 2 Rd rechte M, dabei in der 1. Rd gleichmäßig verteilt 38 M abnehmen, dann im Rippenmuster noch 6 cm str., dabei beim vorderen und rückwärtigen Ausschnittrand in den Links-Rippen verteilt 3x je 1 M abnehmen = 2 M li zusstr. Bei 6 cm Höhe im Rippenmuster M abk. Seiten- und Ärmelnähte schließen. 

Downloads