Häkelanleitung

Verspielte Pyramidenbeutel

Die süßen bunten Beutel sind ideal zum Verstauen kleiner Dinge, die Ihnen alltäglich im Haushalt so begegnen, sodass nichts mehr verloren geht. Die kleinen Beutel sind nicht nur enorm praktisch, sondern sehen auch noch toll aus mit dem vielfarbigen Häkelmuster. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Beutel ganz einfach nachhäkeln können.

Bunte Pyramidenbeutel Verspielte Pyramidenbeutel © Jalag Syndication

Maße: Höhe ca. 17 cm, Breite ca. 12 cm

Sie benötigen: Schachenmayr/SMC „Egypto Cotton“ (100 % Baumwolle, 180 m = 50 g, je 50 g Farb-Nr. 00009 Weiß, Farb-Nr. 00629 Vanilla, Farb-Nr. 00131 Rubin, Farb-Nr. 00165 Ocean, Farb-Nr. 00187 Lilac, Farb-Nr. 00111 Nougat), eine Häkelnadel Nr. 2,5, einen Reißverschluss ca. 17 cm lang, 20 cm kariertes Schleifenband (1,5 cm breit, in Türkis- weiß), Maßband, passendes Nähgarn

Grundmuster

Feste Maschen in Reihen häkeln. Maschenprobe: 20 Maschen und 28 Reihen = 10 x 10 cm

Anleitung

50 Luftmaschen in Nougat anschlagen, mit 1 Luftmasche wenden. Weiter im Grundmuster nach der Farbreihenfolge arbeiten:

- 2 Reihen Nougat, 4 Reihen Ocean, 2 Reihen Nougat, 3 Reihen Ocean, l 2 Reihen Vanilla, 2 Reihen Lilac,
- 1 Reihe Nougat, 1 Reihe Weiß, 1 Reihe Rubin, 1 Reihe Weiß,
- 2 Reihen Ocean, 2 Reihen Rubin, 2 Reihen Ocean, 2 Reihen Rubin, 2 Reihen Ocean,
- 3 Reihen Vanilla, 1 Reihe Nougat, 4 Reihen Weiß, 1 Reihe Nougat, 4 Reihen Lilac,
- 1 Reihe Rubin, 1 Reihe Weiß, 1 Reihe Rubin, 1 Reihe Lilac, 1 Reihe Rubin, 1 Reihe Weiß, 1 Reihe Rubin,
- 2 Reihen Nougat, 2 Reihen Weiß, 2 Reihen Ocean, 2 Reihen Lilac,
- 1 Reihe Vanilla, 2 Reihen Lilac, 4 Reihen Ocean,
- 1 Reihe Nougat, 2 Reihen Ocean, 2 Reihen Nougat, 1 Reihe Ocean, 2 Reihen Nougat,
- 1 Reihe Weiß 1 Reihe Nougat, 3 Reihen Rubin, 1 Reihe Weiß, 2 Reihen Rubin,
- 1 Reihe Weiß, 1 Reihe Vanilla, 1 Reihe Ocean, 1 Reihe Lilac, 1 Reihe Rubin,
- 1 Reihe Weiß, 1 Reihe Nougat, 1 Reihe Lilac, 1 Reihe Vanilla,
- 2 Reihen Ocean, 1 Reihe Vanilla, 2 Reihen Ocean, 1 Reihe Vanilla, 2 Reihen Ocean,
- 1 Reihe Rubin, 3 Reihen Weiß, 1 Reihe Ocean, 1 Reihe Rubin, 3 Reihen Lilac,
- 1 Reihe Nougat, 2 Reihen Lilac, 1 Reihe Rubin, 1 Reihe Ocean, 1 Reihe Weiß,
- 3 Reihen Vanilla, 1 Reihe Nougat, 1 Reihe Weiß, 2 Reihen Rubin, 1 Reihe Lilac,
- 1 Reihe Nougat, 1 Reihe Vanilla, 1 Reihe Ocean, 1 Reihe Weiß, 1 Reihe Rubin,
- 1 Reihe Weiß, 4 Reihen Rubin, 1 Reihe Weiß, 1 Reihe Rubin.
Die Häkelarbeit spannen (20 x 40 cm) und unter einem feuchten Tuch bügeln.

Zusammennähen

Zunächst die beiden Schmalseiten zur Mitte falten und den Reißverschluss einsetzen. Dabei werden Anfang und Ende der Schmalseiten ca. 1,5 cm weit geschlossen. Das Karoband zur Schlaufe legen und gleichzeitig mit den Schließen eines Teilstücks am Anfang mitfassen. Den Reißverschluss wieder öffnen.
Nun das Rechteck so legen, dass der Reißverschluss an einer Seite liegt. Die obere offene Kante des Rechtecks zusteppen. Dann das Rechteck so legen, dass der Reißverschluss wieder in der Mitte liegt. Dabei biegt sich das obere Ende in die Höhe und die dreieckige Form nimmt Gestalt an. Die untere offene Kante zusteppen. Durch den geöffneten Reißverschluss nach rechts wenden.

Nähanleitung