Nähanleitung

Mohairschal aus Lochstrickerei

Stricken Sie sich Ihr eigenes modisches Accessoire mit dem hippen Schals aus Mohair. Sie können verschiedenstes Material wie Seide oder Wolle in verschiedenen Farben verwenden.

Mohairschal aus Lochstrickerei Mohairschal aus Lochstrickerei © Jalag Syndication

Stricken Sie sich Ihr eigenes modisches Accessoire mit dem hippen Schals aus Mohair. Sie können verschiedenstes Material wie Seide oder Wolle in verschiedenen Farben verwenden.

Maße: ca. 20 x 115 cm

Sie benötigen: Mohairgarn KIDSILK HAZE von ROWAN, 50 g in Farbe 634, Cream, eine Stricknadel Nr. 4, 6 kleine Filzblüten zum Aufnähen (z. B. von Charlottaʼs), Nähnadel, passendes Nähgarn.

Und so gehtʼs

- Maschenprobe: 16 M und 24 R = 10 x 10 cm
- Strickschrift (Lochmuster)

Maschenzahl teilbar durch 4 plus 1 plus 2 Randmaschen. Die Zahlen rechts außen geben die Hinreihen an, in den Rückreihen werden alle Maschen und Umschläge links gestrickt. Mustereinteilung: 1 Randmasche, dann den Mustersatz von Pfeil bis Pfeil stets wiederholen. Die Reihe endet mit den Maschen nach dem linken Pfeil. Die 1. bis 4. Reihe stets wiederholen.

1. 32 Maschen in Farbe Cream anschlagen und nach der Strickschrift arbeiten.

2. Nach 115 cm locker abketten. Die Fäden vernähen.

3. An den Schmalseiten des Schals je drei kleine Filzblüten annähen.

Nähanleitung

Besuchen Sie zuhausewohnen.de und laden Sie hier die Nähanleitung für Ihren trendigen Mohairschal herunter>>