Nähanleitung

Laptoptasche aus Ziegenfell

Nähen Sie sich mit unserer Nähanleitung eine Tasche aus Filz und Ziegenfell für Ihren Laptop. Auch Anfänger könne mit unseren Schnittmustern eine schöne und praktische Laptoptasche zaubern.

Laptoptasche aus Ziegenfell Laptoptasche aus Ziegenfell © zuhausewohnen.de
Viele DIY-Ideen erwarten Sie hier bei uns. Mit dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie auch Anfänger nur mit ein wenig Leder der Ziege und mit etwas Geduld und Fingerspitzengefühl eine Tasche zum Tragen des Laptops zaubern können.
 
Maße: ca. 30 x 40 cm
 
Sie benötigen: Pro Tasche ein Ziegenfell MARTORP von Ikea, ca. 65 x 95 cm, je 1 Knebelknopf, ca. 5 bis 6 cm lang, passendes Nähgarn, Schere, Bleistift, Maßband, Lineal, Lochzange oder dicke Stopfnadel, schwarzes dünnes Lederband zum Anbringen des Knopfes, evtl. 1 Teflonfüßchen und eine Ledernadel für die Nähmaschine.
 

Und so gehtʼs

1. Das Ziegenfell so zusammenlegen, dass ein Rechteck von ca. 40 x 30 cm entsteht. Das schmal zulaufende Endstück des Fells wird über das Rechteck gelegt und dient als Taschenklappe. 
 
2. Mit Klebestreifen die offenen Seiten fixieren und das Ganze auf links wenden.
 
3. Die Seitennähte mit der Nähmaschine schließen und das überschüssige Leder der Nahtzugabe mit der Schere auf 1,5 cm zurückschneiden.
 
4. Die Tasche wieder auf rechts wenden und mit einer Nadel die festgenähten Haare aus den Seitennähten ziehen. 
 
5. Auf der Rückseite der Taschenlasche die Position des senkrechten Knopflochs markieren. 
 
6. Den eingezeichneten Schlitz mit einem Cutter einschneiden.
 
7. Den Knebelknopf an der entsprechenden Stelle auf der Taschenvorderseite mit Lederband anknoten. Dafür mit einer Lochzange zwei kleine Löcher anbringen, damit das Lederband bequem durchs Fell gefädelt werden kann.
 

Nähanleitung

Besuchen Sie zuhausewohnen.de und laden Sie hier die Nähanleitung für die Laptoptasche aus Ziegenfell herunter>>