Nähanleitung Schickes iPad-Etui aus Ziegenleder

Das hochwertige, weiche Ziegenleder eignet sich ideal zum stilvollen Schützen Ihres Tablett-Lieblings. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das trendige Schutz-Etui ganz einfach selber nähen können.

Schickes iPad-Etui aus Ziegenleder Schickes iPad-Etui aus Ziegenleder © Olaf Szczepaniak
Edles Ziegenleder bietet nicht nur das optimale Schutzschild für Ihr iPad gegen Verkratzen, Splittern der Scheibe oder sturzbedingte Schäden, sondern wirkt ebenso gut als stylisches Accessoire im Alltag, im Büro oder unterwegs. Mit dem richtigen Farbenmix wird die neue DIY-iPad-Hülle schnell zum modischen Blickfang und peppt jedes Outfit auf. Sehen Sie sich unsere Nähanleitung für diese schöne iPad-Tasche an und nähen Sie sich Ihre persönliche Lieblings-Schutzhülle doch einfach selbst.
 
Maße:
ca. 20 x 26 cm
 
Sie benötigen: je 1 Stück rosa und graues Ziegenleder bzw. rosa und graues Kunstleder, ca. 24 x 30 cm (Tipp: Das fertige Schnittmuster zum Einkauf des Leders mitnehmen); 1 Reißverschluss in Türkisblau, L 26 cm.
Außerdem: passendes Nähgarn, Textilkleber, Papier für den Schnitt, Schere, Lineal, Stift, Reißverschlussfuß für die Nähmaschine
 

Zuschnitt

- Für den Schnitt von Vorder- bzw. Rückseite auf einem DIN-A-4-Papier ein Rechteck von H 20 x B 26 cm einzeichnen. Die beiden unteren Ecken abrunden und alles ausschneiden. Tipp: Damit die Rundung schön gleichmäßig wird, kann man z. B. eine umgedrehte Espressotasse o. Ä. verwenden und den Umriss nachzeichnen. An der linken oberen Ecke 2 cm in der Höhe abmessen und hier die Position der Schlaufe einzeichnen (Schlaufenbreite ca. 1,5 cm).
- Je 1 x den Schnitt aus rosa bzw. grauem Leder plus 1 cm Nahtzugabe an 3 Seiten, die Seite für den Reißverschluss ohne Nahtzugabe.
- Für die Schlaufe ein 1,5 x 8 cm großes Stück aus rosa Leder.
 

Anleitung

1. Die Lederlasche knappkantig rund herum absteppen und zur Hälfte legen (= 1,5 x 4 cm).
 
2. Für den Reißverschlusseinsatz zum Schließen des Etuis zunächst das rosa und das graue Rechteck einander gegenüberlegen und mittig den Reißverschluss unterlegen. Die Kanten der grauen und rosa Lederteile mit Textilkleber auf den Reißverschluss kleben. Das ergibt einen Zwischenraum von knapp 1 cm für den Reißverschluss.
 
3. Die beiden geklebten Seiten im Abstand von 0,5 cm zur Lederkante aufsteppen.
 
4. Den Reißverschluss öffnen und die Teile rechts auf rechts klappen.
 
5. Die offenen Seiten und den Boden schließen, dabei die Lasche an der markierten Seite mitfassen.
 
Tipp: Damit die Teile beim Nähen nicht verrutschen, kann man diese mit Büroklammern fixieren.
 
6. Die Nahtzugaben vorsichtig zurückschneiden. In den Rundungen kleine Dreiecke aus den Nahtzugaben schneiden.
 
7. Die Tasche auf rechts wenden und die Nähte vorsichtig ausstreichen.
 

Nähanleitung herunterladen

Besuchen Sie zuhausewohnen.de und laden Sie hier die Nähanleitung für das schicke iPad-Etui aus Ziegenleder herunter>>