Selbermachen

Bildschöne Vasen zum Selbermachen

Schöne Windlichter ganz einfach selbst gestalten. Wir zeigen Ihnen wie es geht. Probieren Sie es aus!

Vasen Bildschöne Vasen zum Selbermachen © Jalag Syndication

Bildschöne Vasen

Serviettentechnik mal anders. Nach Dachziegeln, Glasscheiben und anderen Materialien trauen wir uns nun an Vasen und Geschirr. Aus ungeliebten Vasen, die lediglich als Staubfänger dienen, können wir mithilfe von Servietten und kleinen Hilfsmitteln tolle Deko-Artikel und Windlichter zaubern.

Zarte Blütenranken und tanzende Schmetterlinge machen diese Windlichter einzigartig. Und zu einem tollen Mitbringsel für die nächste Gartenparty.

Material

  • Für Sie Shop

    Stricken, Basteln, Kochen & mehr.
    Jetzt den exklusiven FÜR SIE Shop entdecken >>

    Gläser oder Vasen
  • Servietten mit hübschen Motiven
  • Transparenter Glanzlack
  • Pinsel
  • Schere

Tipp
Wählen Sie alte Gläser, Vasen oder sonstiges Geschirr oder schauen Sie sich auf Flohmärkten nach ungewöhnlichen Gläsern um.

Anleitung

Reinigen Sie das ausgewählte Glas gründlich, sodass keine Verunreinigungen mehr zu sehen sind.

Schneiden Sie die gewünschten Motive sauber aus der Serviette aus. Hierbei müssen Sie sehr vorsichtig sein, damit das Motiv nicht beschädigt wird oder reißt.

Legen Sie nun das Serviettenmotiv auf eine beliebige Stelle der Vase und streichen Sie vorsichtig mit dem Überlack hinüber. Lassen sie den Lack trocknen. Wiederholen Sie den Vorgang nun beliebig oft mit verschiedenen Motiven, Farben und Größen.

Viel Spaß beim Verschönern!