Sinnliche Lippen

Tinted Lip Balm

Nicht nur reichhaltige Pflege: Dieser Gloss verleiht Ihren Lippen durch seinen Anteil an Rizinusöl einen seidigen Glanz, Rote-Bete-Extrakt sorgt für eine zarte, natürliche rosa Farbe. Und das komplett ohne künstliche Farbstoffe!

Lippenpflege selbermachen Tinted Lip Balm © GU/Jochen Arndt

Zutaten für circa 20 g:

  • 10 ml Glyzerin
  • 5 g Bienenwachs, als vegane Alternative Jojobawachs
  • 5 g Sheabutter
  • 5 g Kokosöl
  • 2 ml Rizinusöl
  • 1 TL Rote-Bete-Pulver

ÄTHERISCHE ÖLE:

  • 3 Tropfen Grapefruit

Zubereitung:
1. Glyzerin und das Rote-Bete-Pulver in einem kleinen Glas sorgfältig miteinander verrühren. Die Mischung sollte dickflüssig und sehr farbintensiv sein.

2. Das Bienenwachs und die Sheabutter bei geringer Hitze im Wasserbad schmelzen. Sobald beide Zutaten flüssig sind, den Topf vom Herd nehmen.
3. Kokosöl, Rizinusöl und ätherisches Öl einrühren, dann auf Handwärme abkühlen lassen.
4. Anschließend das gefärbte Glyzerin tropfenweise zu den Ölen mischen, bis die von Ihnen gewünschte Farbintensität erreicht ist. Dabei sehr schnell rühren, damit sich die Farbe gut im Gloss verteilt.
5. Die Mischung in einen kleinen Tiegel abfüllen und bei offenem Deckel auskühlen lassen.

Anwendung & Haltbarkeit:

MIT PIGMENTEN
Wenn Sie zum Färben den Rote-Bete-Extrakt verwenden, so müssen Sie damit rechnen, dass sich die Farbe nach etwa zwei Monaten ändert und verblasst. Ein stabileres, lang anhaltendes Ergebnis können Sie erreichen, indem Sie stattdessen kosmetische Pigmente einsetzen. Einfach 1 MSP des Pulvers in Glyzerin einrühren, dann wie beschrieben fortfahren.Š Der Lip Gloss ist circa sechs Monate haltbar.