Feiertage

Karneval: Tipps für das passende Make-up

Egal ob als Cowgirl, Hippie oder Engel – zu einem gutem Kostüm gehört an Karneval auch immer das passende Make-up. Wir geben Tipps, damit es perfekt gelingt.

Frau ist als Cowgirl verkleidet - Tipps für das Make-up an Karneval Karneval: Tipps für das passende Make-up © Thinkstock

Make-up für das Cowgirl

Fastnachtquiz

In Hamburg sagt man "Fasching" und im Rheinland ist es der "Karneval". Aber egal wo Sie feiern, die gute Laune ist ansteckend. Was wissen Sie eigentlich über das Verkleidungs-Fest? Testen Sie hier Ihr Wissen.

Cowgirls sind vor allem eines: viel draußen unterwegs! Die vornehme Winterblässe sollten Sie für Ihr Kostüm also besser verstecken. Hierbei helfen ein dunkleres Make-up und Bronzer. Tragen Sie das Make-up gleichmäßig auf und vergessen Sie dabei die Ohren und den Hals nicht. Mit einem transparenten Puder machen Sie das Make-up haltbarer und können mit Bronzer auf den Wangen und am Haaransatz für frische Akzente sorgen. Nun gilt es, die Augen zu betonen. Passend zum Element, auf dem Cowgirls unterwegs sind, sollten Sie sich an den Erdtönen orientieren. Grundieren Sie hierfür das Augenlid mit beigefarbenem Lidschatten und tragen Sie zum äußeren Augenwinkel hin einen dunklen Braunton auf. Für mehr Ausdruck können Sie mit einem Eyeliner einen feinen Lidstrich ziehen oder mit einem Kajal in Brauntönen das Auge betonen. Wimperntusche vollendet den Cowgirl-Look.

So schminken Sie sich zum Hippie

Hippie-Look
Bei Hippies gilt das Credo: Natürlichkeit zählt! Mattieren Sie Ihr Gesicht mit einem Puder ab, auch die Augenlider sollten abgepudert werden. Tragen Sie nun einen dünnen Lidstrich auf und tuschen Sie die Wimpern schwarz. Ein wenig Rouge für ein frisches Aussehen – fertig! Ihre Haare sollten Sie mit Mittelscheitel tragen. Wer mag, kann sich einen Haarkranz flechten und ein paar Kunstblumen hineinstecken.

Engelsgleicher Look – so geht’s

Frau als Engel verkleidet
Das Kostüm ist auch hier nur die halbe Miete. Wenn Sie als Engel den Karneval unsicher machen wollen, sollten sie strahlen. Am besten gelingt dies mit Glitzer-Partikeln oder Strass-Steinchen. Grundieren Sie hierfür Ihr Gesicht zuerst mit einem hellen Make-up und geben Sie glänzendes Puder darüber. Während ansonsten Glanz im Gesicht eher unerwünscht ist, lässt er Sie als Engel besonders schön leuchten. Schminken Sie Ihre Augen mit weißem Lidschatten und setzen Sie Akzente mit silbrigem Lidschatten am äußeren Augenlid. Nun können Sie mit Glitzer-Partikeln für das gewisse Funkeln sorgen oder entlang des Wimpernkranzes bis zu den Schläfen hin einzelne Strass-Steinchen setzen. Abschließend tuschen Sie Ihre Wimpern leicht – fertig! Besonders passend für dieses Kostüm sind natürlich engelsgleiche Locken.

 
Schlagworte: