Frisuren

Anleitung: So wird Ihr Haar glänzend

Widerspenstige und wellige Haare werden mit der richtigen Pflege und den richtigen Produkten wunderbar lange glatt und glänzend. FÜR SIE verrät Tricks, wie Sie Ihre Haare richtig glätten und der besten Pflege ausliefern.

Frau mit glatten Haaren - So wird Ihre Frisur glänzend und glatt Anleitung: So wird Ihr Haar glänzend © istockphoto

Seidig-weiches und glattes Haar, das in der Sonne verführerisch glänzt - das wünschen sich viele Frauen. Nur Wenige haben von Natur aus glatte Haare. Und das ist auch gut so. Schließlich wollen wir nicht alle gleich aussehen und auch Locken haben ihren Reiz - das wissen ebenso Stars, die sich gern mal mit einer stolzen Lockenpracht präsentieren. Wenn Sie Ihr welliges oder krauses Haar aber auch einmal glatt tragen wollen, gibt es ein paar einfache Tricks, die Sie zu Hause umsetzen können, um Ihre Haare schön zu glätten - ganz ohne die Hilfe vom Spezialisten. Wir beantworten alle Fragen zum Thema Haare glätten. 

Haare glätten durch versiegelnde Pflege

Frisuren und Haar-Stylings
Haare Locken

Sie wollen mehr Ideen für den Look Ihrer Haare? Lassen Sie sich von den besten Stylings inspirieren!

Krause und wellige Haare sind leider oft spröde und trocken. Gönnen Sie Ihrem Schopf beim Waschen eine Extra-Portion Pflege. Spezielle Glanz-Shampoos und Spülungen glätten die Haare, indem sie die Haaroberfläche versiegeln. Je glatter die Struktur der Haare, desto mehr Licht wird reflektiert, das wir als Glanz wahrnehmen. Auch spezielle Pflegekuren können diesen Effekt verstärken. Es gibt viele Produkte und Tricks, die den Haaren einen wirklich schönen Glanz herbeizaubern. 

Die richtige Technik beim Föhnen zaubert Glanzreflexe

Wenn Ihre Haare nach dem Waschen handtuchtrocken sind, kämmen Sie sie vorsichtig mit einem grobzinkigen Kamm durch und sprühen Sie Hitzeschutzspray in die Haarlängen. Nun föhnen Sie Strähne für Strähne über eine große Rundbürste trocken. Je dicker die Haare, desto mehr einzelne Strähnen sollten Sie abteilen und trocken föhnen. 

Für ein glanzvolles Finish - Haare glätten mit dem Glätteisen

Ihre Haare sollten nun schön glatt und gleichzeitig voluminös sein. Wenn es noch glatter sein soll, nehmen Sie nun Ihr Glätteisen zur Hand. Ähnlich wie beim Föhnen arbeiten Sie sich Strähne für Strähne vor und glätten so Ihr gesamtes Haar. Das Glätteisen "bügelt" jede Unebenheit aus Ihren Haaren und zaubert so besonderen Glanz. Sie sollten es allerdings nicht täglich und niemals ohne Hitzeschutzprodukt benutzen, da es das Haar schnell durch die Hitze sehr stark austrocknet.

Wussten Sie übrigens, dass man ein Glätteisen nicht nur tatsächlich zum Haare glätten verwenden kann, sondern auch um schöne Locken und Wellen zu zaubern? Wie das geht, können Sie hier nachlesen >>

 
Schlagworte: