Beauty

Haarschmuck

Vorbei sind die Zeiten, an denen Haarschmuck das Mädchen-Image unterstreichen. Haaraccessoires liegen wieder voll im Trend! Wir verraten Ihnen ein paar Tipps, die Sie beim Tragen von Haarschmuck unbedingt beachten sollten.

Haarschmuck Haarschmuck © Thinkstock

Er setzt das Highlight auf jeder Frisur, liegt voll im Trend und ist ein absoluter Blickfang: Der Haarschmuck! Er sieht zudem nicht nur hübsch aus, sondern bändigt auch einzelne Strähnen und hält die Haare im Zaun. Erst der richtige Haarschmuck macht die Frisur und das Outfit perfekt.
Es gibt jede Menge Accessoires für die Haare, wie zum Beispiel Clips, Klammern, Haarspangen, Haargummis, Haarreifen oder Haarbänder. Den Schmuck gibt es in verschiedenen Varianten. Haaraccessoires gibt es z.B. mit Strass, mit Blumen, mit Federn oder Schleifen, in unterschiedlichen Farben und Größen. In wenigen Sekunden können Sie mit schicken Haaraccessoires Wunder bewirken.

Tipps für Haarschmuckträger

Frisuren und Hairstylings
Eine Flechtfrisur - So binden Sie sich eine Flechtfrisur einfach selber

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Frisur oder Haarfarbe, wissen aber nicht welches Haarstyling am besten zu Ihnen passt? Hier erfahren Sie alles über die aktuellen Trend-Frisuren und wie sie gestylt werden. Ob tolle Hochsteckfrisuren oder neue Kurzhaarschnitte, wir zeigen Ihnen Frisuren, die jünger machen und mit denen Sie voll im Trend liegen.

 

Bei der Platzierung des Kopfschmuckes sollten Sie auf Ihre Kopfform achten. Frauen mit einem schmalen Gesicht können z.B. sehr gut Haarschmuck an den Kopfseiten tragen. Mit einem runden Gesicht wäre der Schmuck eher fehl am Platz, da diese Platzierung das Gesicht eher breiter erscheinen lässt. Bei der Auswahl Ihres Haarschmuckes sollten Sie darauf achten, dass der Schmuck zu Ihrer Handtasche und dem restlichen Outfit passt, sonst kann das schnell overstyled wirken. Ausgesuchter Haarschmuck verleiht Ihrem ganzen Outfit eine Extraportion Glamour. Haben Sie bloß keine Angst vor größeren Spangen. Bei besonderen Anlässen wie Hochzeiten passen große Spangen perfekt. Je schmaler das Band ist, desto leichter verrutscht es. Deswegen sollten Sie schmale Haarbänder mit Haarnadeln oder Haarspray fixieren.

 
Schlagworte: