Abnehmen

Ihre Almased Einkaufsliste

Wenn Sie mit der Almased Diät beginnen wollen, sollten Sie vorher einige Vorräte anlegen, damit Sie für alle Fälle ausgerüstet sind. Wir geben Tipps für Ihre Almased Einkaufsliste.

Einkaufsliste Ihre Almased Einkaufsliste © Boarding1Now/iStockphoto

Für die ersten paar Tage der Almased Diät benötigen Sie eigentlich nicht viel: Ausreichend Almased Vitalpulver, zum Beispiel in der 500 Gramm Pulver Größe, Wasser, Gemüsebrühe und eventuell Tee und Kaffee. Egal, ob Sie mit dem Planfigur Programm, der Langzeitdiät oder dem Bikini-Notfall-Plan einsteigen wollen, die ersten Tage werden Sie nur die Eiweißkost statt normaler Mahlzeiten zu sich nehmen. Ergänzend sollten Sie viel Wasser trinken. Alternativ ist auch etwas Tee oder Kaffee erlaubt. Aber natürlich ohne Zucker! Gemüsebrühe als Zwischenmahlzeit ist ebenfalls erlaubt. 

Alles, was Sie für Ihre Almased Diät in den ersten Tagen brauchen

Sie können sich Ihr Almasedpulver einzeln in der Apotheke, in der Drogerie oder im Internet kaufen, es gibt aber auch sogenannte Starterpakete. Diese bestehen zum Beispiel aus zwei 500 Gramm Packungen Eiweißpulver und

Almased-Special

Holen Sie sich die Almased Bücher exklusiv von GU und starten Sie noch heute mit ihrer Almased Diät!

einem praktischen Shaker, der das Anrühren des Almased Drinks zum Kinderspiel macht. Wenn Sie kein Leitungswasser verwenden wollen, kaufen Sie ausreichend stilles Wasser. Alternativ können Sie Ihren Drink auch mit Milch anrühren. Um sich eine gesunde Gemüsebrühe zu kochen, benötigen Sie nur Suppengrün und Salz. Kochen Sie sich damit eine leckere Gemüsebrühe und frieren Sie am besten einen Teil ein, damit Sie immer einen Vorrat haben.

Almased Einkaufsliste für die Reduktionsphase

In der zweiten Phase der Almased Diät können Sie schon wieder eine Mahlzeit einführen. Lassen Sie sich hierfür von der Vielzahl der Almased Rezepte inspirieren: von Suppen, über vegetarische Gerichte bis zum Frühstück. Und kaufen Sie die Grundzutaten schon vor Beginn Ihrer Diät ein. Die frischen Zutaten wie Fleisch- und Milchprodukte sowie Obst und Gemüse können Sie jeweils frisch kaufen.