Abnehmen

Almased Rezepte: Overnight Müsli

Mmh, Müsli! Über Nacht wird dieses Müsli als Teil Ihrer Almased Diät noch besser. Wir verraten Ihnen das Almased Rezept!

Overnight Müsli Almased Almased Rezepte: Overnight Müsli © Gräfe und Unzer/ Kramp & Gölling

Almased-Special

Holen Sie sich die Almased Bücher exklusiv von GU und starten Sie noch heute mit ihrer Almased Diät!

Eine Diätform, die uns erlaubt, ohne Hungerattacken gesund abzunehmen und auch für Diabetiker geeignet ist? Egal ob Langzeitdiät, Planfigur oder Bikini-Notfall-Plan: Mit Almased kann es gelingen. Neben den Eiweißshakes stehen nach ein paar Tagen leckere Mahlzeiten auf dem Speiseplan. Diese Kombination jat schon zu vielen Erfolgssgeschichten mit der Almased DIät geführt.

Nur weil sie gesund abnehmen möchten, heißt das nicht, dass Ihr Essen langweilig sein muss. Die Mahlzeiten aus dem Almased Programm, die Sie mit den Shakes abwechseln dürfen, sind vielfältig und lecker. Gemüsesuppe, Lauchcremesuppe, Eintopf oder auch Minestrone sind schnell gemacht und ein Gaumenschmauß. Fleischgerichte mit Hackfleisch oder Putengeschnetzeltes zählen ebenso zum Programm. Wer gerne Fisch isst, kommt auch auf seine Kosten: Kabeljau und Krabben finden Sie ebenso als Almased Rezepte. Natürlich sind auch Vegetarier nicht außen vor und können Tomatencarpaccio, Kräuterquark und Ratatouille genießen. Das Overnight Müsli in unserem Rezept ist ebenfalls vegetarisch und wenn Sie vegan leben, können Sie Joghurt und Quark einfach durch zuckerfreien Soja-Joghurt ersetzen.

Zutaten

  • 100 g fettarmer Joghurt (1,5 % Fett)
  • 100 g Magerquark
  • 1 Schuss kohlensäurehaltiges Mineralwasser 1 – 2 Msp. Vanilleextrakt
  • 2 EL Haferflocken
  • 10 g Chiasamen (ersatzweise Leinsamen)
  • 75 g gemischte Beeren (z. B. Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Rote Johannisbeeren)

Anleitung für das Overnight Müsli

  • Joghurt mit Quark, Mineralwasser und Vanilleextrakt glatt rühren. Haferflocken und Chiasamen zugeben und gut unterrühren. Die Masse in ein Schraubglas füllen, verschließen und am besten über Nacht, mindestens jedoch für 2 Std., in den Kühlschrank stellen.
  • Am nächsten Morgen die Beeren verlesen, vorsichtig waschen und trocken tupfen. Die Erdbeeren putzen und klein schneiden, die Johannisbeeren von den Rispen zupfen. Das Müsli im Schraubglas gut durchrühren. Die Beeren daraufgeben und servieren.
  • Für eine Variante mit weniger Kohlenhydraten können Sie die Haferflocken durch 1 EL Mandel- oder Haselnussblättchen ersetzen.

Zubereitungszeit: etwa 10 Minuten
(+ etwa 12 Stunden Ruhezeit)
NW: ca.250kcal, 22g EW, 7g F, 21g KH

Noch mehr Almased Rezepte

Lecker vegetarisch: die Blumenkohl Pizza

Deftig und trotzdem leicht: das Blitzgulasch

Der Rote-Grütze-Smoothie für einen beerigen Start in den Tag

 

Hier finden Sie alle Fragen und Antworten zu Almased>>