Abnehmen

Welche Inhaltsstoffe stecken in Almased?

Die Zusammensetzung des Almased-Pulvers soll eine gesunde und schnelle Diät unterstützen. Wir erklären, was genau in dem Eiweißpulver steckt und welche Wirkung dies auf Ihren Körper hat.

Almased Dose Welche Inhaltsstoffe stecken in Almased? © Almased

Ein paar Löffel vom Inhalt aus dem Behälter entnehmen, das Pulver in Wasser oder fettarme Milch einrühren – fertig! So leicht und schnell sind die Almased Eiweißshakes angerührt und trinkbereit. Da kommt selbst ein Fertigessen für die Mikrowelle nicht mit. Aber was steckt eigentlich genau in dem Mahlzeitenersatz für die Diät mit Almased drin? Schaut man sich die Angaben über die Zusammensetzung der Hauptbestandteile und Nährstoffe an, kann man diesen folgendes entnehmen:

Inhaltsstoffe
Almased-Special

Holen Sie sich die Almased Bücher exklusiv von GU und starten Sie noch heute mit ihrer Almased Diät!

  • Sojaprotein 50%
  • Honig 25 %
  • Magermllch Joghurtpulver 23 %
  • 1 Tl Haferkleie

Vitamine

  • Vitamin C
  • Vitamin E
  • Vitamin E
  • Vitamin B6, B2, B1, B12
  • Biotin
  • Folsäure
  • Niacin
  • Vitamin A
  • Vitamin D3

Mineralstoffe

  • Kaliumchlorid
  • Magnesiumcitrat
  • Calcium
  • Riboflavin
  • Zink
  • Eisenfumarat
  • Mangansulfat
  • Calcium-D-Pantothenat
  • Kaliumiodid
  • Natriumselenit
  • Kieselsäure

 

Die Inhaltsstoffe vom Almased Eiweißpulver wie Soja, Honig sind natürlichen Ursprungs, das heißt, dass auf Zusatz- und Konservierungsstoffe sowie Aromen verzichtet wurde. Die Zusammensetzung der Nährwerte ist so gewählt, dass der Körper mit vielen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen versorgt wird. Da der Shake mit Magermilch oder Wasser und einem Pflanzenöl wie Walnussöl mit wertvollen ungesättigten Fettsäuren angerührt wird, ist er gut verträglich.

Der hohe Proteingehalt aus tierischen und pflanzlichen Quellen macht lange satt. Almased weist einen niedrigen glykämischen Index auf, dadurch steigt der Blutzuckerspiegel nicht so drastisch an wie bei Lebensmitteln, bei denen der Anteil der Kohlehydrate hoch ist. Die Insulinantwort fällt geringer aus und dadurch kommt das Hungergefühl nicht so schnell zurück. Dadurch ist Almased auch für Diabetiker geeignet. So gelingt das abnehmen leichter als mit vielen anderen Diäten.