Abnehmen

Der Almased Diätplan

Almased Pulver soll uns beim gesunden Abnehmen helfen. Wir erklären, welche Varianten vom Almased Diätplan es gibt und was Sie dabei beachten sollten.

Frau mit Maßband um den Bauch Der Almased Diätplan © skynesher/istockphoto

So schnell wie sich Kilos anfuttern lassen, wird man sie leider nur in den seltensten Fällen wieder los. Es gibt zahlreiche Diäten, die allermeisten sind aber leider wenig erfolgsversprechend. Eine Möglichkeit für sie könnte dann Almased sein. Das Eiweißpulver im Shake macht lange satt und hat einen geringen Kalorienwert, gleichzeitig wird die Fettverbrennung angekurbelt. Dennoch wird, anders als bei vielen anderen Programmen, die Muskelmasse nicht in Mitleidenschaft gezogen. Wir stellen die drei unterschiedlichen Diätpläne von Almased vor.

Die Almased Diät 4 Phasen Langzeitplan

Dieser Ernährungsplan ist in vier Phasen aufgeteilt, jede sieht unterschiedlich viele Almased-Drinks in Ihrem Alltag vor, die Mahlzeiten ersetzen. 

Almased-Special

Holen Sie sich die Almased Bücher exklusiv von GU und starten Sie noch heute mit ihrer Almased Diät!

Startphase

In der Startphase stehen drei Almased Drinks am Tag auf dem Speiseplan, zusätzlich sollte ausreichend Wasser und Gemüsebrühe getrunken werden. In dieser Phase geht oft viel Gewicht verloren, sie kann drei bis zu sieben Tage lang dauern. Der Körper wird in dieser Phase auf die Stoffwechselumstellung und die höhere Fettverbrennung umgestellt.

Reduktionsphase

Diese Phase kann bis zu sechs Wochen dauern und soll eine gesunde aber stetige Gewichtsabnahme mit sich bringen.Zwei Mahlzeiten werden jetzt noch durch Shakes ersetzt, die dritte stellt ein gesundes und leichtes Mittagessen mit weniger als 500 Kalorien dar. Zu Beginn sollte auf Obst verzichtet werden.

Stabilitätsphase

Nach bis zu sechs Wochen Reduktionsphase folgen bis zu 18 Wochen Stabilitätsphase, in der das Gewicht gehalten und langsam weiter reduziert werden soll. Nur noch eine Hauptmahlzeit am Tag wird durch einen Almased Shake ersetzt.

Lebensphase

Die vierte Phase integriert Almased in ihren neuen Alltag, damit kein Jojo-Effekt entsteht. So können Sie die Diät langsam auslaufen lassen, wenn Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben. Dafür trinken Sie morgens und abends je eine halbe Dosis Ihres Eiweißshakes oder mixen sich einen leckeren Almased-Smoothie.

Almased-Planfigur

Dieses Programm hat die gleichen Phasen wie die Langzeitdiät, allerdings können Sie es innerhalb von 14 Tagen absolvieren. Die einzelnen Phasen dauern

Startphase: Tag 1-3

Reduktionsphase: Tag 4-7

Stabiltätsphase: Tag 8-10

Lebensphase: Tag 11-14

Bikini-Notfall-Plan

Wenn Sie kurz vor dem Urlaub feststellen, dass der Bikini nicht mehr sitzt, ist dieses Programm für Sie geeignet. Die erste Woche trinken Sie drei Mal täglich einen Almased Eiweißdrink, dazu reichlich Wasser und Gemüsebrühe. In der zweiten Woche ersetzen Sie einen Shake durch eine leckere Mahlzeit, z.B. mittags. Nach 14 Tagen ist der Bikini-Notfall-Plan beendet.